Dienstag, 11. September 2012

Neu entdeckt! ;)

Nun noch etwas ganz anderes:
Wer Büchersammler ist, so wie ich, der kennt das Problem ganz genau. Man ist einfach zu sammelfreudig und aufnahmegutmütig, als dass man zu einem vermachten, gefundenen oder sonst wie geretteten Buch neinsagen könnte. So besitzt man ein großes Spektrum an Büchern von dem man x Prozent nie lesen wird.

Und was macht man damit? Verkaufen. Na ja, gebrauchte Bücher verkaufen sich nicht so gut und schnell.
Verschenken kann man sie auch, ein bisschen Nächstenliebe walten lassen. Obwohl...man will ja auch selbst ein bisschen mehr Platz im vollgestopften Bücherregal. ;) Kurzum man braucht einen zu Beschenkenden oder einen Tauscher. Und weil es für fast alles auch eine Onlineversion gibt, sind im Netz einige Tauschbörsen für die favorisierten Medien zu finden. Ich habe eine Internetseite gefunden, die da heißt "Tauschmuh". (Süß, oder?) Klicke hier, wenn du mal auf Tauschmuh gucken willst!



Mittlerweile habe ich auch rausgefunden, dass es noch größere Tauschbörsen gibt, mit mehr Auswahl. Allerdings ist mir das zu groß und zu "shop"-mäßig. Die Idee ist so oder so super und ich denke, dass jeder etwas in jeder Tauschbörse, ob groß oder klein, finden und aber auch jemand anderem mit einem der eigenen Buchregalhüter noch eine Freude machen kann.

Vielleicht ist euch das ja auch so neu wie mir und ihr freut euch mit, dass es so etwas gibt.
Ganz viele Liebe Grüße und eventuell viel Spaß beim Stöbern.

Minusch
bloggerwidgets
Close [x]

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
bloggerwidgets